2008 Burg Altena

Mittelalterlicher Tanz

1. Begrüßung:

Als erstes nimmt man das rechte Bein nach vorn und legt dann den linken Arm hinter den Rücken.
Dann nimmt man die rechte Hand und geht mit den Fingerspitzen an die rechte Schulter und dann macht man einen weiten Bogen mit der Hand und verbeugt sich.
Dann legt man die rechte Hand an das Bein und nimmt es langsam zurück.

2. Tanz

Wenn man das gemacht hat, stellt man sich wieder gerade hin.
Dann geht man drei Schritte nach rechts, dann drei nach links, dreht sich einmal um die eigene Achse und hebt zuerst das linke, dann das rechte und dann wieder das linke Bein.
Zum Schluss noch mal die Begrüßung und fertig!

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13