2006 Skifreizeit

Das soll noch was werden.Gruppe “Donner”Gruppe “Dreisbach”.Gruppe “Gockel”.Gruppe “Wurm”.Die Boarder mit Schulte Südhoff und Schröder.Alle Teilnehmer auf einem Haufen.Mittagspause.So sieht es auf den Stuben aus.Freizeitgestaltung nach dem Skifahren.Wir machen das Programm.Die Mädchen führen ihr Programm vor.Verkleidung am Abschlussabend.Vor der Rückreise.Die Heimreise. Berge adé.

Seiten: 1 2 3 4