Integrations Cup erfolgreich gespielt

Am Mittwoch spielten die Schülerinnen und Schüler der Klassen Fünf bis Acht den Integrations Cup 2011. Die Spiele begannen um fünf vor neun und endeten vor Beginn der sechsten Stunde. Anders als im den Jahren zuvor und auch anders als am Dienstag angekündigt, waren die Mannschaften nicht Jungen und Mädchen gemischt. Es gab Jungenteams und Mädchenteams. Das von der Realschule organisierte Turnier fand bei schönem Wetter statt. Man hatte das Minifußballfeld abgesperrt, um die Zuschauer davon abzuhalten, in die Spiele einzugreifen. Schüler und Lehrer schauten sich die Spiele an und genossen die Stunden draußen. Es gibt ein Fotoalbum bei Flickr mit dem Namen Integrations Cup 2011.

 

On Wednesday students of Years Five to Eight played the Integration Cup 2011. Matches began at five to nine and ended before the sixth lesson. Other than in previous years and than announced in our post on Tuesday teams weren’t mixed sex. There were boys‘ teams and girls‘ teams. Weather was fine and Realschule had prepared the tournament very well. They had fenced off the mini football field to keep spectators from interfering with the matches. Students and teachers watched the games and enjoyed some lessons outside. There are some pictures in a flickr album called Integrations Cup 2011.