Waffeln für einen guten Zweck

Am Freitag wurden während der zweiten Pause frische Waffeln von freiwilligen Helfern aus der Cafeteria in der Pausenhalle heraus verkauft. Mehr als eine Stunde lang kamen Waffeln wie am Fließband aus einem halben Dutzend Waffeleisen. Mehrere Behälter voller Waffelteig wurden in goldbraune, gutschmeckende Waffeln umgewandelt. Diese ließ man abkühlen, bestreute sie mit Puderzucker, legte sie auf eine Serviette und verkaufte sie für 0,80 €. Verkauft wurden sie zur Unterstützung eines Projektes von Frau Stracke von der Realschule Wenden. Der Erlös wird verwendet, um Obdachlosen zu helfen. Vor Weihnachten werden sie davon Lebensmittel und Bekleidung erhalten. Schülerinnen und Schüler standen in Trauben vor der Theke der Cafeteria, um Waffeln zu kaufen. Man kann also vermuten, der Waffenverkauf war ein Erfolg.

On Friday during the second break fresh waffles were sold by volunteers in the cafeteria in the entrance hall. For more than an hour half half a dozen waffle irons churned out countless waffles. Several pots of dough were transformed into golden tasty waffles. These were cooled and covered with powdered sugar, put on a napkin and sold for €.80. They were sold in support of the project by Mrs Stracke of Realschule Wenden. The money raised will be used to help homeless people. They will be given food and clothes during the Christmas time. Pupils stood in the droves in front of the counter of the cafeteria to buy waffles. So we can suppose, the waffle sale was a success.