Pausenregeln

Seit es unsere Schule gibt, haben wir eine Reihe von Regeln und die haben sich mit den Jahren wenig verändert. Eine dieser Regeln der Schulordnung besagt, dass es Schülerinnen und Schüler nicht erlaubt ist, sich während der Pausen im Schulgebäude aufzuhalten. Unsere Schule ist groß und hat viele Eingänge, und Schüler versuchen immer wieder hinzuschleichen, sich unter Treppen zu verstecken, entlang der oberen Flure zu rennen oder einfach in einer Ecke zu sitzen. Manche Schüler denken, es handele sich um ein lustiges Suchen- und Versteckenspiel. Für die Lehrerinnen und Lehrer ist es nicht möglich, das gesamte Gebäude mit allen Fluren und Treppenhäusern im Überblick zu behalten. Deswegen haben sie Hilfe von älteren Schülern (der Schüleraufsicht). Während der letzten Wochen blieben mehr und mehr Schülerinnen und Schüler im Gebäude, unterstützt durch die Tatsache, dass die Cafeteria für den Frühstücksverkauf derzeit in der Pausenhalle untergebracht ist. Es gab in dieser Zeit auch vermehrte Fälle von Vandalismus. Deshalb haben die Lehrer der KAS beschlossen, dagegen vorzugehen. Der Schulleiter machte heute vor der zweiten Pause eine Durchsage und informierte die Schüler über die Erweiterung der Regeln. Nach der Frühstückspause und am Ende der vierten Stunde haben Schülerinnen und Schüler zwei Minuten Zeit, das Gebäude zu verlassen. Wer dann danach noch im Gebäude (mit Ausnahme der Pausenhalle) gefunden wird, der muss mit einer Ordnungsmaßnahme rechnen.

For as long as our school exists there have been a number of rules and they’ve changed very little over the years. One of these so called school rules says that students are not allowed to stay inside the school building during breaks. Our vast school building has got many entrances and students always try to sneak in, hide under stairwells, run along the hallways of the upper stories or just sit in a corner. Some students think this is a fun game of hide and seek. For teachers it’s not possible to oversee every corridor and every corner. So they get help from older students. Over the last weeks more and more students stayed inside the building aided by the fact that the cafeteria which sells snacks during the breaks is now located in the entrance hall. There has also been some vandalism at that time. That’s why teachers of KAS decided to take a stand. The head made an announcement before the second break to inform all students about the additional rules. After the breakfast break and end of the fourth lessen students have got two minutes to leave the building. Those found within the building (with exception of the entrance hall) afterwards will face sanctions.