Goodbye Mrs Williams

williams-09-1williams-09-2Am heutigen Freitag endet nicht nur für uns an der KAS Wenden eine interessante Woche, sondern auch für Frau Williams von unserer Partnerschule, der Suiderlig High in Keetmanshoop in Namibia. Ihre Aufenthalt war kurz, nur drei Tage lang von Mittwoch bis Freitag, jedoch konnte sie viele Eindrücke in diesem Zeitraum sammeln. Sie erhielt einen Einblick in die Funktionsweise unserer Schule und noch wichtiger in wer wir sind und wie. Von dem, was sie uns mitteilte, können wir sagen, dass ihre Eindrücke sehr gut sind. Unsere Schule, so meint sie, ist sehr modern und unsere Schülerinnen und Schüler erlebte sie als motiviert, freundlich und offen. Aus all dem gewinnt sie die Gewissheit, dass unsere Partnerschaft Früchte tragen wird in nicht allzuferner Zukunft. Am Freitag nach der Schule begab sie sich wieder auf den Weg zurück nach Kaiserau in Begleitung unseres Schulleiters, Herrn Winkelmann. In Kaiserau findet ein Treffen aller Austauschlehrer statt und der Vertreter der Partnerschulen und man wird einen Ideenaustausch veranstalten. „Frau Williams, wir danken für Ihren Besuch in unserem Land und an unserer Schule. Es war ein Vergnügen, Sie kennenzulernen.“


This Friday marked the end of an exciting week for us at KAS Wenden as well as for Mrs Williams from our partner school, Suiderlig High, in Keetmanshoop, Namibia. Her stay was short, only three days from Wednesday to Friday, but she could get a lot of impressions from this period. She gained some insight into the way our school works and even more important who we are and what we are like. From what she told us we can say her impressions are very good. Our school she thinks is very modern and our students she experienced as engaged, friendly and outgoing. All this gives her certainty that our twinning will bear fruit in the not so distant future. On Friday afternoon after school she got back on her way to Kaiserau with our head, Mr Winkelmann. At Kaiserau there is a meeting of all exchange teachers and representatives of their twinning schools and they will have an exchange of ideas. „Mrs Williams, we thank you for your visit to our country and to our school. It was a pleasure to meet you.“