Sehen und reagieren – alles im grünen Bereich?

Verkehrswacht2Verkehrswacht1Heute stand er unterhalb der Schule, der Transporter der Verkehrswacht Nordrhein-Westfalen. Angereist war ein Mitarbeiter der Verkehrswacht mit allerlei Testgeräten, von denen er zwei in einem unserer Kunsträume aufbaute. Im Laufe des Morgens konnten Schülerinnen und Schüler einen Seh- und einen Reaktionstest machen. Alle Ergebnisse wurden von dem Herrn von der Verkehrswacht protokolliert. Gekostet hat es nichts für die zukünftigen Fahrschülerinnen und -schüler, die das Ergebnis vorlegen müssen, wenn sie den Führerschein erwerben wollen. Am frühen Nachmittag konnten auch die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde das Angebot in Anspruch nehmen und morgen ist die Realschule dran.