Große Büchersammmlung

Jedes Jahr ist es die gleiche Routine. Am Ende des Schuljahres müssen einige Bücher von den Schülerinnen und Schülern zurückgegeben werden. Das diejenigen Bücher, welche der KAS gehören. Herr Helmes, der für alle Schulbücher im Besitz der KAS verantwortlich ist, fordert für gewöhnlich zwei Wochen vor Ende des Schuljahres zur Rückgabe der Bücher auf. Dieses Jahr ist der letzte Tag für die Rückgabe der Lehrbücher der Dienstag. Bis dahin müssen Klassenlehrerinnen und -lehrer dafür sorgen, dass ihre Schüler die Bücher mitbringen. Herr Helmes schickt dann seine Schüler, um die Bücherstapel einzusammeln. Alle Bücher werden in einem nicht benutzten Klassenraum gesammelt bis zum Beginn des neuen Schuljahres. Dann werden sie an andere Schüler ausgegeben. In der Zwischenzeit inventarisiert Herr Helmes die Bücher und sortiert die aus, welche zu verschlissen sind, noch ein weiteres Jahr von einem anderen Schüler benutzt zu werden. Bücher, welche Schüler mit Absicht zerstört haben, müssen von ihnen bezahlt werden.

 

It’s the same routine as every year. At the end of a schoolyear some books have to be returned by our students. These are the books owned by KAS. Mr Helmes, who is responsible at our school for all textbooks which are stock of KAS, usually asks for books to be returned two weeks before the schoolyear ends. This year the last day to return textbooks is Tueday. By then form teachers have to have their students bring in their textbooks. Mr Helmes then sends his students to collect the piles of books. All books are collected in an unused classroom till the beginning of the new schoolyear. Then they are given to other students. In the meantime Mr Helmes takes stock of all books returned and sorts out those books which are too worn out to be used for another year by another student. Books destroyed intentionally have to be payed for by students.