- KAS News - https://www.kasnews.de -

Schweigeminute für Japan

[1] [2]Die Medien waren die letzte Woche über voller über die drei Katastrophen, welche über Japan hereingebrochen sind. Alle haben wir die schrecklichen Filme vom Erdbeben und den riesigen Wellen des Tsunamis gesehen, wie sie ins Landesinnere rollten, dabei alles in ihrem Weg einebneten und Schiffe herumwarfen wie Spielzeuge.  Und als ob das nun noch nicht ausreichte, folgte eine nukleare Katastrophe. 15000 Menschen sind tot oder werden vermisst, die beschädigten Kernkraftwerke sind noch immer nicht unter Kontrolle und Japan hat noch einen langen Weg vor sich bis zurück zur Normalität. Und wegen der Größe der Katastrophen und unseren engen Verbindungen zu Japan wurde heute überall gegen 9:30 Uhr eine Schweigeminute eingelegt. Außerdem wurde die Deutschlandfahne auf Halbmast gesetzt mit einem schwarzen Trauerflor.

 

The media have been full of news about the three disasters which befell Japan for the last week. We’ve all seen the terrifying footage of the earthquake and the giant waves of the tsunami rolling inland, levelling everything in their path and throwing ships around like toys. And as if this wasn’t enough a nuclear disaster came next. With 15.000 people dead or missing and the wrecked nuclear power plants still not under control Japan still has a long way to go to get back to normal. And because of the magnitude of the disasters and our tight connections to Japan a minute of silence was held everywhere at about 9:30 this morning. In addition German flags were flown at half mast with a black ribbon.