ZLP 10 – nur noch eine

Heute Morgen schrieben unsere Schülerinnen und Schüler der Klasse Zehn den zweiten von drei Zentralen Prüfungen zur Erlangung des Hauptschulabschluss nach Klasse 10 (ZLP). Es war der Englischtest, der aus zwei Teilen bestand. Im ersten Teil ging es um das Hörverstehen. Die Schüler mussten eine Reihe verschiedener authentischer Texte anhören und dann Zettel ausfüllen. Alle Testunterlagen wurden vom Ministerium entweder geschickt oder mussten von dort heruntergeladen und ausgedruckt werden. Letztere Aufgabe kostete einige Zeit, denn nur wenigen Leuten war es erlaubt, das Material, welches bis zur Prüfung selbst streng geheim ist, in die Hand zu nehmen. Alle diese Vorkehrungen sollen sicherstellen, dass keine Testunterlagen vor den Tests an die Öffentlichkeit gelangen. Nach den ersten beiden Tests können sich die Schülerinnen und Schüler jetzt etwas entspannen, doch sie müssen sich auch für den Mathematiktest vorbereiten, den viele für den Schwierigsten halten von allen drei Tests.

This morning our Year Ten students took the second of three Central Achievement Tests (ZLP). It was the English language test which consisted two parts. Part one was listening comprehension. Students had to listen to a number of authentic texts and then fill in test papers. All testing material was either sent by the ministry or had to be downloaded and printend. The latter task was very time consuming because only few people are allowed to handle the stuff which is top secret till the moment of the examination. All these procedures are to make sure that none of the testing material is leaked prior to the tests. After the first two tests students can now relax a little bit but they also have to prepare for Maths which most consider the most demanding of all three tests.