Erschienen in Westfalenpost am 7. Oktober 2011 | | Print This Post Print This Post

WENDEN. Engagement für Mitmenschen gehört an der Konrad-Adenauer-Hauptschule seit vielen Jahren zum Programm. Das wohl wichtigste Projekt der Wendener Hauptschule, bei dem Schülerinnen und Schüler selbst aktiv werden können, ist der Sponsorenwandertag.

Dieser ist über die Jahre zu einer Institution geworden. Organisiert vom Lehrer Berthold Schneider wandern die Hauptschüler jeden Herbst rund um Wenden für den guten Zweck. Wie immer sind sie dabei auf die Mithilfe der Bevölkerung angewiesen.

Das bedeutet: Die Schülerinnen und Schüler sammeln in den Tagen vor dem Sponsorenwandertag in ihren Heimatorten bei Familie, Verwandten, Freunden und Nachbarn Gelder für die Kilometer, die sie wandern werden. Den ganzen Artikel lesen …

Erschienen in Siegener Zeitung am 5. Oktober 2011 | | Print This Post Print This Post

sz Wenden. Engagement für Mitmenschen gehört an der Konrad-Adenauer-Hauptschule in Wenden seit vielen Jahren zum Programm.

Schülerinnen und Schüler der hiesigen Bildungseinrichtung lernen in verschiedenen Projekten, dass es nicht für jedermann selbstverständlich ist, zur Schule gehen zu können, einen Schrank voller Kleider zu besitzen oder sogar regelmäßige Mahlseiten zu erhalten.

Das wohl wichtigste Projekt der Wendener Hauptschule, bei dem Schülerinnen und Schüler selbst aktiv werden können, st der Sponsorenwandertag. Dieser ist organisiert von Lehrer Berthold Schneider – über die Jahre zu einer Institution geworden. Die Hauptschüler wandern jeden Herbst rund um Wenden für den guten Zweck. Wie immer sind sie dabei auf die Mithilfe der Bevölkerung aus dem Wendener Land angewiesen. Den ganzen Artikel lesen …