Erschienen in Siegener Zeitung am 21. Mai 2010 | | Print This Post Print This Post

sz Wenden. Auf dem vom Deutschen Fußball-Bund geförderten Minispielfeld fand am Mittwoch auf dem Gelände des Wendener Schulzentrums der „Integrations-Cup“ statt.

Deutschlandweit veranstalten im Zeit­raum vom 10. bis 29. Mai Schulen und Vereine unter dem Motto „Mitspielen kickt! Starke Kinder-wahre Champions“ auf den 1000 DFB-Mini-Spielfeldern Tur­niere. Auch im vergangenen Jahr war das Schulzentrum unter den insgesamt 665 Schulen und Vereinen, die dem Aufruf des DFB nachkamen und ein Turnier ver­anstaltet hatten. Sicherlich wird die Teil­nehmerzahl im WM-Jahr 2010 überboten.

Im Schulalltag der Gemeinde ist das Soccerfeld schon nicht mehr wegzuden­ken. Es wird in den Pausen, während der Sportstunden und bis spät abends – teil­weise zum Leidwesen der Anwohner – in­tensiv genutzt. Den ganzen Artikel lesen …

Wenden. Der Integrations-Cup fand jetzt im Schulzent­rum der Gemeinde Wenden auf dem vom Deutschen Fuß­ballbund geförderten Mini­spielfeld statt.

Deutschlandweit veranstal­ten vom 10. bis 29. Mai Schu­len und Vereine unter dem Motto „Mitspielen kickt! Star­ke Kinder. Wahre Cham­pions.“ auf den 1000 DFB-Mi­ni-Spielfeldern Turniere. Auch im vergangenen Jahr war das Schulzentrum unter den insge­samt 665 Schulen und Ver­einen, die dem Aufruf des DFB nachkamen und ein Turnier veranstalteten. Sicherlich wird die Zahl im WM Jahr 2010 überboten werden. Den ganzen Artikel lesen …