Erschienen in Siegener Zeitung am 29. Januar 2005 | | Print This Post Print This Post

rudi Wenden. Am Freitagmorgen stand auf dem Stundenplan der Schülerinnen und Schüler der Konrad-Adenauer-Schule ein gleichermaßen seltenes wie auch beliebtes Fach. Beim traditionellen Hallenturnier waren nicht nur sportliche Fähigkeiten, sondern auch ein strapazierfähiges Trommelfell gefragt. Selbst altbewährte Schlachtenbummler hätten an der stimmungsvollen Kulisse ihre wahre Freude gehabt. Lautstark feuerten die Schülerinnen und Schüler ihre Klassenkameraden auf dem Spielfeld an. In spannenden Begegnungen kämpften diese um die Pokale der Unter-, Mittel- und Oberstufe.

Den ganzen Artikel lesen …

Erschienen in Westfalenpost am 29. Januar 2005 | | Print This Post Print This Post

Wenden Am Montag führte die Konrad-Adenauer-Gemeinschaftshauptschule in Wenden ihren alljährlichen Informationsabend für Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen aus den Grundschulen in und um Wenden und deren Eltern durch. Der Informationsabend sollte Gelegenheit bieten, die Schule kennen zu lernen, denn immerhin steht jetzt die schwierige Entscheidung an, welche weiterführende Schule zu besuchen ist.

Den ganzen Artikel lesen …

sz Wenden. Die Konrad-Adenauer-Gemeinschaftshauptschule in Wenden führte dieser Tage einen Informationsabend für Schüler der vierten Klassen und deren Eltern durch. Der Abend bot Gelegenheit, die Schule kennen zu lernen.

Den ganzen Artikel lesen …

Wenden. (SK) In der Woche vom 24. bis 28. Januar findet das Hallenfußball-Turnier der Konrad-Adenauer Hauptschule Wenden statt. (Gemeinschaftsveranstaltung der Schülervertretung SV und der Fachkonferenz Sport). Die Vorrundenspiele finden wie folgt statt: Montag, 24. Januar, 11.35 Uhr – 13.15 Uhr Jahrgangsstufe 7; 13.15 Uhr – 15.00 Uhr, Jahrgangsstufe 6; Dienstag, 25. Januar, 9.40 Uhr – 11.25 Uhr, Jahrgangsstufe 8 und 12.45 Uhr – 15 Uhr Jahrgangsstufe 5; Donnerstag, 27. Januar 8.15 Uhr – 13.15 Uhr Jahrgangsstufe 9 und 10; Die Endspiele um die Meisterschaft für Jungen- und Mädchen – Klassenmannschaften in den Jahrgangsdoppelstufen 5/6, 7/8 und 9/ 10 finden am Freitag, den 28. Januar statt. Zum Endspieltag (11 Uhr) wird unter den Gästen Prominenz aus der Gemeinde Wenden erwartet.

sz Wenden. In der nächsten Woche findet das schon traditionelle Hallenfußball-Turnier der Konrad-Adenauer-Hauptschule Wenden statt. Dies ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Schülervertretung und der Fachkonferenz Sport. Die Vorrundenspiele finden wie folgt statt: Montag, 24. Januar, von 11.35 bis 13.15 Uhr Jahrgangsstufe 7 und von 13.15 bis 15 Uhr Jahrgangsstufe 6; Dienstag von 9.40 bis 11.25 Uhr Jahrgangsstufe 8 und von 12.45 bis 15 Uhr Jahrgangsstufe 5; Donnerstag von 8.15 bis 13.15 Uhr Jahrgangsstufen 9 und 10. Die Endspiele um die Meisterschaft für Jungen- und Mädchen-Klassenmannschaften in den Jahrgangsdoppelstufen 5/6, 7/8 und 9/10 finden am Freitag, 28. Januar, statt. Alle interessierten Eltern und ehemaligen Schüler sind eingeladen, sich die Spiele anzuschauen.

Von Roland Vossel
WENDEN. „Das ist eine gute Sache, die sich auch finanziell lohnt. Es gibt jede Menge Zuschüsse“, betont Grünen — Fraktionsvorsitzender Elmar Holterhof. Die Rede ist von einer weiteren Solarstromanlage auf dem Dach des Konrad-Adenauer-Schulzentrums in Wenden. Die Verwaltung soll Anschaffungskosten und Einspeisevergütung einer Anlage mit einer Leistung von 30 Kilowatt (KW) gegenüberstellen. Das fordern die Grünen in einem Antrag für die Ratssitzung am kommenden Mittwoch. Das Ergebnis soll dem Rat zur Beschlusslage bis zur Februar-Sitzung vorlegen.

Den ganzen Artikel lesen …

sz Wenden. Die Gemeinschaftshauptschule Wenden (Konrad-Adenauer-Hauptschule) veranstaltet am Montag, 24. Januar, ihren Informationstag über den Bildungsgang Hauptschule. Alle Schülerinnen und Schüler des vierten Schuljahres sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte werden für 17 Uhr in die Pausenhalle der Schule eingeladen. In der Cafeteria beginnt dann die Veranstaltung, in deren Mittelpunkt Informationen über die Bildungsgänge der Hauptschule Wenden stehen. Anhand praktischer Beispiele wird die Arbeit der Schule vorgestellt. Die Grundschüler werden zum Mitmachen angeleitet. Anmeldungen für die Konrad-Adenauer-Hauptschule Wenden werden übrigens vom 21. Februar bis 4. März von 8 bis 12.30 Uhr auch telefonisch unter a (0 27 62) 92 93 03 entgegen genommen. Die Schule bittet, bei der Anmeldung das Halbjahreszeugnis mit der Empfehlung vorzulegen.

Erschienen in Sauerland Kurier am 19. Januar 2005 | | Print This Post Print This Post

Wenden. (SK) Die Gemeinschaftshauptschule Wenden (Konrad-Adenauer-Hauptschule) veranstaltet ihren Informationstag über den Bildungsgang Hauptschule „Aktionstag Hauptschule“ am Montag, 24. Januar. Alle Schülerinnen und Schüler des 4. Schuljahres sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte werden um 17 Uhr in die Pausenhalle der Schule eingeladen. Anmeldungen für die Konrad Adenauer Hauptschule Wenden werden vom 21. Februar bis 4. März in der Zeit von 8 bis 12.30 Uhr, auch telefonisch unter der Rufnummer 929303, entgegen genommen.

Erschienen in Westfalenpost am 15. Januar 2005 | | Print This Post Print This Post

WENDEN. (wp) „Aktion Hauptschule“ – unter diesem Motto steht der Informationstag, den die Gemeinschaftshauptschule Wenden (Konrad-Adenauer-Hauptschule) am Montag, 24. Januar, veranstaltet.

Den ganzen Artikel lesen …

Erschienen in Westfalenpost am 15. Januar 2005 | | Print This Post Print This Post

Von Roland Vossel
WENDEN. „Hier ist alles vertreten, was helfen kann“, blickte Jochen Sauermann am Donnerstagabend im Gasthof „Zur Alten Schmiede“ zufrieden in die Runde. In der Tat: Mit Joachim Winkelmann und Werner Busse (Hauptschule Wenden), Elisabeth Schmidt (Realschule Wenden), Sibille Niklas (Werbegemeinschaft Wenden), Brigitte Großkurth (Agentur für Arbeit, Olpe), Jörg Tolzin (Ausbilder im Jugenddorf Eichhagen) und Thorsten Garske (Brücke Südwestfalen hatte die Wendener SPD kompetente Gesprächspartner über Praktikum und Ausbildung an einen Tisch gebracht.

Den ganzen Artikel lesen …