21 Schülerinnen und Schüler der Dingelstädter Oberschule II waren vor den Sommerferien Gäste der Wendener Gemeinschaftshauptschule und beteiligten sich an der laufenden Projektwoche. Schulpflegschaftsvorsitzender Willi Fischer hatte die Idee zu diesem wohl einmaligen Schüleraustausch, an der sich in engagierter Form die Eltern der Wendener Hauptschüler, deren Lehrer und die Wendener Gemeindeverwaltung beteiligten. Die Eichsfelder Schüler waren von ihrem einwöchigen Aufenthalt im Südsauerland durchweg begeistert. Ein reiches Rahmenprogramm sorgte für eine gute Stimmung.

Die Theatergruppe „Windei“ der Hauptschule Wenden hat beim diesjährigen Jugend-TheaterWettbewerb der Städtischen Bühnen Münster einen Riesenerfolg verbuchen können. Sie erreichte in diesem Wettbewerb, bei dem Jugendtheatergruppen aller Schulformen aus ganz Nordrheinwestfalen teilnahmen, als eine der vier besten Theatergruppen ihrer Altersgruppe die Endausscheidung am 02. Juli 1991, bei der es dann nach nochmaligen Vorspielen endgültig um die Plazierungen eins bis vier ging. Bei dieser Endausscheidung gelang es den Jugendlichen Mimen aus Wenden, einen hervorragenden zweiten Platz in der Altersklasse II zu erreichen. Dies ist der bislang größte Erfolg der heimischen Theatergruppe.

Nachdem einige Gruppen aus dem Kreis Olpe in der Vorausscheidung vertreten waren, blieb „Windei“ als einziger Vertreter des Kreises Olpe und als einzige Hauptschulgruppe der Endausscheidung übrig.

Den ganzen Artikel lesen …