In der Zeit vom 19.1. bis 27.1.1984 veranstaltete die Hauptschule Wenden wieder ihr jährliches Hallenfußball-Turnier. Die Organisationsform wurde in diesem Jahr so gewählt, daß jede Jahrgangsstufe an einem Morgen alle Vor, Zwischen- und Endrundenspiele absolvieren konnte. Damit wurde der Unterrichtsausfall pro Klasse auf je einen Morgen reduziert. Für die nicht betroffenen Jahrgänge war jeweils planmäßiger Unterricht.

Den ganzen Artikel lesen …