23.02.06

Altweiber und ein Turnier

VölkerballturnierHeute an Altweiber fand an der KAS das erste Völkerballturnier für die Fünfer statt. In der Sporthalle ruhten die Bauarbeiten, vielleicht wegen des Altweiberkarnevals. Das war sehr angenehm, denn es war so kein Staub oder Baulärm zu ertragen. Die Halle war am Morgen bereits vorbereitet und als die Fünfer eintrafen, konnte es direkt losgehen. Zwei Runden wurden gespielt, eine Hin- und eine Rückrunde. Die Klassenteams erhielten je Sieg drei Punkte notiert. Nach der Rückrunde stand dann die Klasse 5.2, die von Frau Große-Gehling und Frau Wegner betreut wurde, als eindeutiger Sieger fest. Auf einem kleinen Siegerpodest konnten die Schülerinnen und Schüler der drei Klassen anschließend eine Urkunde entgegennehmen und die Sieger einen schönen Pokal. Bilder und ein Bericht vom Turnier finden sich im Bereich der Schülerseiten und dort im Sportteil. Die Initiatorin der Spiele, Frau Bozsik Ose war zufrieden mit dem Ablauf des Turniers und kündigte an, es nach diesem Erfolg auch im kommenden Jahr wieder durchzuführen.

Eingestellt von TD am 23.02.06 21:07