Bestandteile der Nahrung

Tagtäglich essen wir. Die meisten von uns denken nicht viel nach über das, was sie essen. Sie essen, was sie mögen. Mögen wird vielfach durch Geschmack und Aussehen bestimmt. Manchmal entscheiden wir nach Bequemlichkeit. Nicht alles, was gut aussieht und toll schmeckt, entspricht dem, was unser Körper benötigt. Eine gesunde Ernährung besteht aus einer Vielzahl von Lebensmitteln, welche die täglichen Bedürfnisse des Körpers abdecken. Aus diesem Grund beschäftigte sich die Klasse 5.2 mit den verschiedenen Nahrungsbestandteilen, Kohlenhydraten, Proteinen, Fetten, Vitaminen und Mineralien. Die Schülerinnen und Schüler brachten Lebensmittelverpackungen mit und untersuchten die aufgedruckten Listen, und je nach Anteilsmenge sortierten sie sie in Gruppen, überwiegend Kohlenhydrate, überwiegend Proteine und überwiegend Fette.

 

We eat food everyday. Most of us don’t think twice about what they eat. They eat what the like. Liking often is defined by taste and appearance. Sometimes what we eat is decided by convenience. Not all that looks good and tastes great is what our body needs. A healthy diet is made up of a variety of different foods that meet the needs our body. That’s why Form 5.2 looked into the matter of food and its different constitutes – carbohydrates, proteins, fats, vitamins and minerals. Students brought food packaging and in class they studied the lists printed onto them and depending on the amounts of constituents they grouped food into mostly carbohydrates, mostly proteins and mostly fats.