Busbegleiter 2011/2012

Am Mittwoch versammelten sich alle Busbegleiter von KAS Wenden und Realschule Wenden in der Bibliothek für eine Ansprache von Hauptkommissar Bernd Neumann von der Polizei Olpe. Um die 80 Busbegleitern wurde deutlich gemacht, was ihre Aufgabe mit sich bringt. Sie haben Verantwortung und Pflichten zu erfüllen. Busbegleiter sind Vorbilder betonte Herr Neumann mehrfach. Deshalb müssen sie sich verantwortungsvoll verhalten. Sie sind keine Polizisten. Ihre Aufgabe besteht unter anderem darin, dafür zu sorgen, dass ihre Mitschülerinnen und -schüler sich an die Regeln halten, und dass sie das machen ist wichtig, um Unfälle zu vermeiden. Bisher hatten wir viele Jahre lange keine Unfälle und wir hoffen, es bleibt so. Die Verantwortung für unsere Busbegleiter wurde zum neuen Schuljahr übrigens auf Frau Weigand und Herrn Plum übertragen.

 

On Wednesday all student school bus monitors from KAS Wenden and Realschule Wenden assembled at the library for an address by Police Inspector Mr Bernd Neumann of Olpe Police. About 80 student school bus monitors were primed for what their job means. They’ve got responsibilities and duties to fullfill. Student school bus monitors are role models Mr Neumann stressed more than once. That’s why they have to behave responsibly. They are not policemen or women. It’s their job to see that fellow students stick to the rules and that they do is essential to prevent accidents. So far we haven’t had any serious accidents for many years and we hope it stays this way. Responsibility for our student school bus monitors was transferred at the beginning of this school year to Mrs Weigand and Mr Plum.