Winterstart 2010

In diesem Jahr war der Herbst recht warm und der Winter kam schlagartig. Jetzt haben wir auch Schnee. Letzte Woche gab es schon Frost und gelegentlich die eine oder andere Schneeflocke. Bei Temperaturen von unter 0 °C gab es heute ungefähr 2 cm Schnee, was diesen Tag für viele zum ersten richtigen Wintertag machte. Auch die Straßenverhältnisse wurden direkt winterlich, wie man an den Schulbussen sehen konnte, die ihren Weg in den Peter-Dassis-Ring zentimeterweise nach unten machten, um unkontrolliertes Rutschen auf der eisigen Straße in Richtung Wenden zu verhindern. Bei dieser Art von Witterung ist es möglich, dass die Busse morgens später als gewöhnlich kommen. Diejenigen Schüler, welche mit dem Bus kommen, sollten bitte daran denken, dass sie bis zu einer halben Stunde warten müssen, bevor sie wieder nachhause gehen dürfen. Nehmt den ersten Bus und wartet nicht auf den zweiten. Sollte euer Bus nicht innerhalb der ersten halben Stunde kommen, versucht andere Möglichkeiten zu finden, um zur Schule zu kommen. Jeder Tag, an welchem ihr Unterricht verpasst, ist ein Tag, der euch verloren geht. Und bitte vergesst nicht, dass es nicht erlaubt ist Schneebälle auf dem Schulgelände zu werfen. Es geht nicht darum, euch den Spaß zu verderben, doch die vergangenen Jahre haben wieder und wieder gezeigt, dass Schneebälle ernsthafte Verletzungen verursachen können. Möchtest Du, dass seine Familie oder Du selbst lebenslänglich Schmerzensgeld zahlen müssen an jemanden, der sein Auge verloren hat, weil du ihn oder sie mit einem Schneeball getroffen hast? Überlege es dir lieber zweimal, bevor du wirfst.

Fall was quite warm this year and winter came quickly. Now we’ve also got snow. We had some frost from last week on and occasionally there had also been some snowflakes here and there. Today, with temperatures below 0°C, we got about 2 cm of snow which for many made it the first real winter day. Road conditions immediately became wintry too as one could see with the school busses which inched their way down Peter-Dassis-Ring to prevent uncontrolled sliding on the icy road into Wenden. With this kind of weather busses might be later in the morning than they usually are. Those students who come by bus please remember you have to wait for up to half an hour before you’re allowed to go back home. Take the first bus that comes and don’t wait for the second. In case your bus doesn’t come within half an hour please try to find other means to come to school. Every day you miss classes, is a day lost to you. And please keep in mind you’re not allowed to throw snowballs on the premises of our school. It’s not that we don’t want you to have fun but as the past years have shown again and again snowballs can cause serious injuries. Do you want your family or your self to pay compensation for life to someone who lost an eye because you hit him or her with a snowball? Think twice before you throw!