Schreibwerkstatt 2009

schreibwerkstatt09-2schreibwerkstatt09-1Geschichtenerzählen ist eine sehr alte Tradition in der Geschichte der Menschheit. Geschichten wurden an den Lagerfeuern, in einfachen Hütten und in Burgen erzählt und erzählt werden sie auch im modernen Zuhause. Jeder kann Geschichtenerzähler sein. Warum sollte man also nicht selbst einmal eine Geschichte erzählen? Letztes Jahr führte Frau Steenfatt, die Autorin aus Hamburg eine Schreibwerkstatt mit Schülerinnen und Schülern der Neun durch und die Werkstatt war ein großer Erfolg. Den Schülern machte es Spaß, zu schreiben und ihre Geschichten den Mitschülern vorzulesen. Es ist toll, Anerkennung für eine selbstgeschriebene Geschichte zu bekommen. Die Schreibwerkstatt diesen Jahres hatte das Thema „Trennung“. Frau Steenfatt stellte das Thema vor und die Schüler sammelten Ideen. Dann ging es ans Schreiben, zuerst mit der Hand, dann am PC. Während des Schreibens half Frau Steenfatt den jungen Autorinnen und Autoren. Zwischendurch lasen die Schüler ihre Texte vor und redeten darüber. Später werden alle Texte zu einem Buch zusammengefasst.

Telling stories is a very old tradition in the history of man. Stories were told at campfires, in simple huts, in castles and are told in modern homes. Everyone can be a story teller. So why not give writing a story yourself a try? Last year Mrs Steenfatt the author from Hamburg did a writer’s workshop with students of Year Nine and the workshop was a great success. Students had lots of fun writing and reading their stories to their fellow students. It is a good feeling to get some recognition for a self written story. This year’s workshop had the topic „Separation“. Mrs Steenfatt introduced the topic and students collected some ideas. Then it was writing, first by hand and later on the PC. In the process of writing the young authors got a helping hand by Mrs Steenfatt.  In between students read their texts to the group and talked about it. Later on all texts will be made into a booklet.