Missio AIDS Truck macht Station an der KAS

Aidstruck4 600Aidstruck2 600AIDS ist noch immer eine sehr ernsthafte Seuche, die jährlich weltweit Millionen von Menschen das Leben kostet. Die meisten Menschen sterben in Ländern der dritten Welt, wo AIDS bereits ganze Landstriche entvölkert hat aber es gibt auch zahlreiche Neuinfektionen in Europa. Deswegen ist es wichtig, bei jungen Menschen ein Bewusstsein für AIDS zu schaffen. Um den Schülerinnen und Schülern der KAS zu helfen, zu verstehen, was AIDS ist und wie es das Leben in afrikanischen Ländern beeinträchtigt, machte der AIDS Truck von missio am Dienstag Station an der KAS. Im AIDS Truck konnten die Schülerinnen und Schüler in einer multimedialen Reise, die sie entweder nach Uganda oder nach Südafrika führte, etwas über die Menschen erfahren, die mit AIDS infiziert sind. Während der Reise sahen sie verschiedene Aspekte von AIDS und dem Alltag und von einem mp3 Player hörten sie die Geschichte junger Menschen in etwa ihrem Alter.

AIDS is still a very serious disease which kills millions of people worldwide every year. Most people die in third world countries where AIDS has already depopulated whole areas but there are also numerous new infections in Europe as well. Therefore it is important to raise awareness about AIDS with young people. To help students at KAS understand what AIDS is and how it afflicts life in African countries the AIDS Truck of missio had a stop-over at KAS on Tuesday morning. Within the AIDS Truck students could learn about people infected with AIDS in a multi media walk through journey which took them to either Uganda or South Africa. During their journey they saw various aspects of AIDS and everyday life and from an mp3 player they heard the story of young people about their age.