Sport in der renovierten Halle

HalleballHeute wurde die Dreifachturnhalle von drei Klassen beim Sportunterricht gemeinsam zu einem gemeinsamen Fußballturnier. Die Klassen, eine Neun und zwei Achten, bildeten Jungenmannschaften und Mädchenmannschaften und spielten über zwei Schulstunden in Spielen zu je 8 Minuten gegeneinander. Bei den Spielen stellten die Schüler die Schiedsrichter selbst. Was die Ergebnisse angeht, so waren die Spiele insgesamt recht ausgeglichen. Das Fußballturnier bot sich an, da es derzeit noch schwierig ist, regulären Unterricht in der Halle zu machen. Noch sind die Materialräume nicht fertig eingeräumt. Zum Teil liegt das an Zusagen, die von Seiten der Gemeinde leider nicht eingehalten wurden und über deren Nichteinhaltung die Fachschaft Sport erst sehr spät informiert wurde.