Bundesjugendspiele für die Fünfer

Wurf06Heute holten die neuen Fünfer, drei Klassen, ihre Bundesjugendspiele nach. Sie sprangen, rannten und warfen und mühten sich sehr, genug für die Punkte zu tun, die sie für Uhrkunden Urkunden benötigen. Die 57 Bilder des Morgens am Sportplatz bei bedecktem Wetter und Temperaturen um 16 °C finden sich als Bilder bei Flickr in einem Album mit dem Titel Field and Track – fifth graders (wie immer auf Englisch für die internationalen Besucher). Eine Seite auf den Hauptseiten der Homepage wird noch erstellt.
Den Ablauf der „kleinen“ Bundesjugendspiele organisierten Hanno Schmidt und Heike Bozsik Ose, unterstützt von den Klassenlehrern, Frau Leinhoss, Frau Franzkowiak, Frau Hasenclever und Herrn Nebel, sowie Schülerinnen und Schülern der neunten Klassen.