54 Sportabzeichen an der KAS

Sportab05ASportab05BHeute verliehen der Schulleiter, Joachim Winkelmann, und der für die Sportabzeichen Verantwortliche, Hanno Schmidt, 54 Schülerinnen und Schülern Sportabzeichen, die sie im letzen Sommer im Rahmen der Bundesjugendspiele mit abgelegt hatten. Ergänzt wurden die notwendigen Teilleistungen für das Sportabzeichen durch Schwimmen oder Hochsprung. Eine große Zahl von Schülerinnen und Schülern erhielten das Sportabzeichen zum wiederholten Male, und deshalb in Silber oder Gold. Es gab 23 Schüler Sportabzeichen in Bronze, 9 in Silber und 4 in Gold. Außerdem gab es 7 Jugend Sportabzeichen in Bronze und 11 in Silber. Das sind Leistungen, die sich sehen lassen können. Zur Belohnung gab der Schulleiter den ausgezeichneten Sportlerinnen und Sportlern die sechste Stunde frei.


Sportab05CBeispiel für eine Urkunde und das dazu gehörende Abzeichen.