Archiv für Juni, 2005

Eine HTS Trassen Besichtigung

Juni 17th, 2005
Am Donnerstag dieser Woche besichtigte die Klasse 10.2 mit dem Klassenlehrer Berthold Schneider die Trasse der HTS. Man fuhr von Scheiderwald aus, wo der Vater einer Schülerin einen Bauernhof hat. Der Vater fuhr die Truppe mit Traktor und Planwagen. Zwei Herren von der Baustelle erklärten den Schülerinnen und Schülern die Baustelle. An verschiedenen Station wurde Halt gemacht für genauere Erläuterungen. Einen Bericht mit Bildern (2005 HTS Trasse) von Daniel P. aus der 10.2 gibt es unter Klassenfahrten.

Wetterdaten für alle

Juni 16th, 2005

Wer die Wetter- und Klimadaten Deutschlands und Europas benötigt, der kann sich auf den Seiten des Deutschen Wetterdienstes informieren. Es lassen sich aktuelle Wetterkarten abrufen und die Daten von 4748 Wetterstationen, die der DWD zur Klimaüberwachung nutzt. Abrufen lassen sich die langjährigen Durchschnittswerte von Temperatur, Niederschlag und Sonnenschein. Auch andere interessante Infos lassen sich entnehmen. Damit ist die Seite ideal für den Geographieunterricht und die Physik, wenn es um Wetter und Klima geht. Wer sich über das Wetter in der Urlaubsregion informieren möchte ist bei dieser Adresse ebenfalls richtig.

Vormerken – Ehemaligentreffen 2005

Juni 15th, 2005

Dieses Jahr steht wieder ein Ehemaligentreffen an. Wer dieses hier liest, wird gebeten, sich den Termin zu merken und ihn möglichst weit zu verbreiten unter den ehemaligen Schülern der KAS aus jetzt 29 Entlassjahrgängen. Das Ehemligentreffen wird am Freitag, den 09.09.2005 in der Pausenhalle des Schulzentrums stattfinden. Beginn ist 19:30 Uhr. Die Jahrgänge, die am stärksten vertreten sind, erhalten Preise. Dabei wird unterschieden nach Abgängern aus dem ersten Jahrzehnt, dem zweiten Jahrzehnt und dem dritten Jahrzehnt, um die Bewertung gerecht zu gestalten. Schon von daher lohnt das Weitersagen. Der ausrichtende Förderverein freut sich auf Euer / Ihr Kommen.

Bundesjugendspiele 2005

Juni 14th, 2005
Heute fanden die Bundesjugendspiele bei bestem Wetter und guter Beteiligung statt. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen mühten sich die Sportler um Bestleistungen für Urkunden. Mit dem neuen System der Auswertung lief noch nicht alles perfekt, aber durchaus brauchbar. Einen kleinen Bericht und Bilder gibt es im Bereich Sport unter 2005 – Bundesjugendspiele.

Monday is Doener-Day

Juni 13th, 2005
From Monday to Thursday KAS offers a variety of extra-curricular activities. Monday though has been special for the last months because Monday is Doener-Day. In the „Homepage for Cracks“ group there is a student who volunteers to fetch Doeners from the local Doener shop with his scooter. A large group of students makes use of this free service to order fresh Doeners which arrive at KAS fifteen to twenty minutes later. Afterwards it’s munching and stuffing as students eat their Doeners. Today the order was very big and one Doener was free as a rebate. Unfortunately our Doener courier will graduate next week . Who will take the call to become the new Doener Man, hungry students ask?

Am Donnerstag kommt der Missio Truck

Juni 10th, 2005

Am Donnerstag der kommenden Woche kommt der Missio Truck zum Thema AIDS. Der Besuch des Informationsfahrzeuges findet im Rahmen der Beratung und Prävention an der KAS zu uns. Am Donnerstag und Freitag werden die achten und neunten Klassen das Informationsangebot des Trucks nutzen. Am Donnerstag Nachmittag steht der Truck der Öffentlichkeit zum Besuch offen. Interessant ist das Angebot ab 14 Jahren.

Erste Vorbereitungen für die Bundesjugendspiele

Juni 9th, 2005
Die Schülerinnen und Schüler der Sportklasse aus der Sieben waren am Mittwoch mit Arbeitsgeräten auf der Sportanlage des Schulzentrum fleißig. Sie reinigten den Platz, entfernten Unkraut und zogen die Sprunggruben glatt. Als nächstes werden sie die Bahnen abkreiden und weitere Vorbereitungen treffen. Frau Bozsik-Ose, die Klassenlehrerin, die auch gleichzeitig die Bundesjugendspiele vorbereitet, ist sehr zufrieden mit ihrer fleißigen Truppe.

Nachgetragen zur Autorenlesung mit Herrn Höhn

Juni 8th, 2005

Dennis W. aus der 10.1 hat einen Bericht für die Homepage der KAS über die Autorenlesung vom Montag verfasst. Diesen Bericht kann man unter 2005 Michael Höhn nachlesen.

Hinter (Plexi)glas

Juni 7th, 2005
Wie berichtet hängen die alten Wanderpokale der Hallenfußballturniere aus 28 Jahren im Flur des Verwaltungsgebäudes, gegenüber des Konrektorenbüros. Leider waren einige der Plaketten abhanden gekommen und der Aufenthalt in den Klassen hatte den Pokalen auch sonst nicht gerade gut getan. Mittlerweile sind die fehlenden Plaketten ergänzt und die Pokale durch Plexiglas geschützt, welches vor ihnen angebracht ist. Wer genau hinsieht, wird sehen, dass die ergänzten Plaketten nicht graviert sind, wie die abhanden gekommenen Originale, sondern lediglich mit Folien beklebt wurden. Um das zu sehen, muss man jedoch wirklich sehr genau hinsehen. Und das verraten wir nicht weiter, Ehrensache.

Autorenlesung für die Zehn

Juni 6th, 2005
Heute war der uns gut bekannte Autor Michael Höhn an der KAS und las in zwei Durchgängen für die Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen in der Bibliothek aus seinen Büchern vor. Ein ausführlicher Bericht folgt noch diese Woche. Mehr auf dieser Seite.