Archiv für Juni, 2004

Aktuelle Solaranlagendaten

Juni 12th, 2004

Seit November letzten Jahres gab es keine neuen Solaranlagendaten aus den Loggern mehr. Die wurden gestern von Herrn Schulte Südhoff nachgereicht und sind jetzt wie immer auf der Solaranlagendatenseite herunterzuladen und mit der entsprechenden Software auszuwerten. Anzumerken ist, dass ein Modul der Solaranlage Probleme beim Datenaufzeichnen hat, die bisher nicht zu beheben waren. Die Aufzeichnung setzt sporadisch aus. Trotzdem sind die Daten vollständig (siehe Die Solaranlage).

Infobus der Metall- und Elektroindustrie

Juni 11th, 2004
Im Infobus der Metall- und Elektroindustrie erhielten Schülerinnen und Schüler am Mittwoch dieser Woche die Möglichkeit, sie umfassend über Metall- sowie Elektroberufe zu informieren. Im Bus gab es neben audiovisuellen Informationsmaterialien auch verschiedene Modelle von Maschinen.

Kunstunterricht im Freien

Juni 10th, 2004
Unterricht kann auch im Freien stattfinden. Das gilt natürlich auch, je nach Gegenstand, für den Kunstunterricht. So schickte die Lehrerin Nordalm am Mittwoch ihre Schüler auf den Schulhof. Dort sah man sie dann zeichnen. Sie hatten Holzunterlagen mitgebracht und zeichneten Blätter von Laubbäumen direkt nach der Vorlage aus der Natur.

Nachgetragen zur Autorenlesung in der Neun

Juni 10th, 2004

Am 03.06.2004 las der Autor Manfred Theisen in der Bibliothek der KAS für Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen vor. Eine der beteiligten Klassen, die 9.4, machte sich mit ihrem Deutschlehrer Gerd Klamp daran, kleine Berichte darüber zu schreiben. Aus diesen entstand der Beitrag auf den Hauptseiten der Homepage, siehe 2004 Manfred Theisen.

Bundesjugendspiele 2004 – bei schönem Wetter

Juni 9th, 2004

Am Freitag der letzten Woche (siehe Bundesjugendspiele 2004 fallen ins Wasser) hatte Petrus kein Einsehen mit der KAS und die Bundesjugendspiele fielen buchstäblich ins Wasser. Gestern, am Dienstag, meinte es das Wetter gut mit den erneut angetretenen Schülern und Schülerinnen. Die Sonne schien schon früh und den ganzen Morgen hindurch wurde es wärmer und wärmer. Unter dem strahlend blauen Himmel machte der Sport den meisten sicher noch einmal so viel Spaß. Wer dabei allerdings ohne Sonnenschutz war, der musste durchaus mit Sonnenbrand oder gar einem Sonnenstich rechnen. Für den Notfall stand das DRK Wenden mit einem Wagen und Sanitätern bereit. Die SV hatte einen Verkauf von Grillwürstchen und kühlen Getränken organisiert. Viele Bilder von den Bundesjugendspielen finden sich auf den Hauptseiten der Homepage unter Sport und dort 2004 – Bundesjugendspiele. Insgesamt kann man bei diesen Bundesjugendspielen sicher von einem tollen Erfolg sprechen.

Venustransit

Juni 8th, 2004
Heute gab es ein sehr seltenes Ereignis zu beobachten, den Venustransit.Schüler der Hauptschule konnten während der Bundesjugendspiele einen Blick auf die Sonne und die Venus davor werfen. An einem der Wurfstände gab es dazu eine Spezialbrille, durch die man den Blick direkt in die Sonne werfen konnte. Vergleicht man die Sonne mit einer Uhr, so war die Venus am Rand der Sonnenscheibe auf etwa der Stelle zu sehen, wo die Ziffer 5 zu sehen wäre. Auch die Realschule schaute sich die Venus an (Bild), allerdings mit einem Fernrohr.

Der Bericht zu den Projekttagen

Juni 8th, 2004

Endlich ist der Bericht zu den Projekttagen der Klassen 8 fertig (siehe 2004 – Gewaltprävention). Es gibt einen Überblick über die durchgeführten Projekte und Bilder. Zu finden unter Prävention.

Klassenverschönerung

Juni 7th, 2004
Lernen hat auch etwas mit der Lernumgebung zu tun. An einem Ort, an dem man sich wohlfühlt, lernt es sich in der Regel deutlich besser. Das dachten sich auch die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8.4 und sie beschlossen, ihre Klasse optisch zu verschönern. Nachdem die Erlaubnis der Schulleitung eingeholt war, ging man ans Werk. Mit einem Overheadprojektor wurde das Motiv an die Wand geworfen und vorgezeichnet. Anschließend brauchte es nur noch mit Farbe ausgemalt zu werden.

Das braucht natürlich Zeit und viele fleißige Hände. In den nächsten Tagen wird die Klasse nun erst einmal vom Geruch frischer Farbe erfüllt sein. Gut, dass die Woche nur noch den Mittwoch als Schultag hat.

Bundesjugendspiele 2004 fallen ins Wasser

Juni 4th, 2004

Trotz bester Vorbereitungen hatte Petrus kein Einsehen mit den Schülerinnen und Schülern der KAS, die heute ihre Bundesjugendspiele abhalten wollten. Der Morgen begann grau und diesig. Zwar waren die Vorhersagen für den Tag weitaus ungünstiger als noch am Mittwoch, doch es war trocken von oben. So entschloss man sich von Seiten der Verantwortlichen, die Wettkämpfe zu starten.

Den Rest dieses Beitrags lesen »

Autorenlesung in der Neun

Juni 3rd, 2004
In der Bibliothek des Schulzentrums fand heute die Autorenlesung für die neunten Klassen statt. Anstelle des erkrankten Josef Redings war der Journalist und Autor Manfred Theisen gekommen. Herr Theisen las zum ersten Mal an unserer Schule vor. Im ersten Durchgang für zwei der Klassen las er aus einem Buch über Israel vor. Die zweite Gruppe hörte etwas anderes. Mehr in Kürze auf den Hauptseiten der Homepage unter [cre 2188].