Praktikum in der Nachbereitung

IM003951.jpg
Für die Schüler der Neun und Zehn waren die drei Wochen sicher nicht mehr so aufregend wie für die Schüler der Acht, die im Februar des nächsten Jahres ihr erstes Praktikum, das Schnupperpraktikum, machen werden. Mit dem zweiten oder dritten Praktikum sind sie schon alte Hasen. Trotzdem aber haben sie sicher viel Neues gesehen und erlebt, denn sie sind gehalten, in jedem Praktikum ein neues Berufsfeld zu wählen. Carsten A., der uns ein Bild aus seinem Praktikum bei den Bäderbetrieben Olpe für die Homepage zur Verfügung stellt, hat in den drei Wochen viel erlebt im Wasser und auf dem Trockenen.


Die Praktikumsnachbereitung findet beim Klassenlehrer statt. In der Woche erhalten die Praktikumsmappen ihren letzten Schliff. Auch das Thema Bewerbung kann noch einmal vertieft werden. Das Berufsbild des Praktikumsberufs wird noch einmal genauer untersucht. Der eine oder andere kann sogar schon von einem zugesagten Ausbildungsplatz berichten, denn mancher Betrieb entscheidet schon anhand der Leistungen im Praktikum, ob der Schüler bzw. die Schülerin für eine Ausbildung im Betrieb in Frage kommt.